Herbst/Winter Programm

Im Herbst und Winter verläuft unser Leben mit Pferden ruhiger: Das unvorhersehbare Wetter in Island erlaubt keine längeren Reittouren in den kalten und dunklen Monaten. Aber wir genießen trotzdem die Zeit mit unseren Pferden. Wir beginnen mit dem Jungpferdetraining unserer Youngster und arbeiten mit den älteren Pferden, die noch mehr Training im Tölt benötigen.

Herbst/Winter Programm (1. Oktober – 30. April)

Seien Sie herzlich willkommen auch im Herbst und Winter. Jeder der sich für das Islandpferd interessiert, wird etwas finden, was ihm gefällt. Wir bieten Ihnen eine Einführung in die Geschichte des Islandpferdes, sowie Reitstunden, kurze Ausritte und spannende Wochenendprogramme.

Kindertouren

Wir beginnen unseren Ritt in der Reithalle. Von dort aus reiten wir auf weichen Saumpfaden um Kálfholt herum. Die Eltern dürfen uns gerne begleiten, entweder zu Fuß oder auf dem Rücken eines Pferdes, denn einer muss ja das Foto schießen!

Kinder, die zuvor schon geritten sind oder auf Reitkursen waren, können ihr Pferd selbstständig reiten. Kinder mit weniger Erfahrung sitzen auf Pferden, die wir an einem Seil führen. Nach dem Ritt können alle Kinder ihr Pferd ausgiebig putzen – und möglicherweise sind auch die Katze Hallgerður Loppa und die Hündin Embla mit von der Partie!

Dauer:
40 min.
Reittour:
30 min.
Reiterliches Niveau:
Anfänger
Preis:
3.900 ISK
Information und Buchung: kalfholt@kalfholt.is | (+354) 487-5176
Loading...

Anfängerritte

Ein idealer reiterlicher Start für Anfänger, bei dem Sie den einzigartigen Charakter und die Qualitäten des Islandpferdes kennenlernen können. Wir reiten auf einem bequemen Saumpfad rund um den Hof. Wenn alles gut geht und sich alle Reiter sicher fühlen, probieren wir den munteren Tölt aus, ein gelaufene Gangart, die das isländische Pferd so besonders macht.

Dauer:
60 min.
Reittour:
50 min.
Reiterliches Niveau:
Keine Erfahrung erforderlich
Preis:
8.000 ISK
Information und Buchung: kalfholt@kalfholt.is | (+354) 487-5176
Loading...

Ritt für alle

Dieser Ritt ist für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet. Wir reiten im bequemen Tölt – der weichen gelaufenen Gangart, die das isländische Pferd so besonders macht – von Kálfholt aus an das Ufer des mächtigen Flusses Þjórsá und genießen, vom ewigen Gurgeln des Flusses begleitet, das atemberaubende Bergpanorama! Auf unserem Weg kommen wir an Weiden mit bildhübschen Stuten, schicken Hengsten und den Fohlen des Jahres vorbei – unvergessliche Eindrücke, die uns nach Hause begleiten. Nach dem Ritt gibt es zur Stärkung einen zünftigen hausgemachten Imbiß.

Dauer:
2 Stunden
Reittour:
1 Stunde 40 min.
Reiterliches Niveau:
Für Anfänger und Fortgeschrittene
Preis:
10.000 ISK
Information und Buchung: kalfholt@kalfholt.is | (+354) 487-5176
Loading...

Winterbesuch für Einzelpersonen und Gruppen

Dieses Programm beginnt mit einer Einführung der Gastgeber über ihr Leben mit Islandpferden durch das Jahr hindurch. Danach gibt es einen kurzweiligen Vorrarg über die Gangveranlagung der Islandpferde, besonders natürlich über den Tölt, der unser Pferd so besonders macht. Wer mag, kann im Anschluß daran eine halbstündige Reittour rund um den Hof unternehmen. Schließlich gibt es heiße Schokolade, Kaffee und hausgebackene Leckereien.

Dauer:
60 min.
Reittour:
30 min.
Reiterliches Niveau:
Anfänger und Fortgeschrittene
Preis:
7,500 ISK
Information und Buchung: kalfholt@kalfholt.is | (+354) 487-5176
Loading...

Tölt Unterricht und Reiten

Während dieses Zweistundenprogramms erhalten Besucher eine Einweisung darüber, wie sie das Pferd in der gewünschten Gangart reiten. Wir legen vor allem Wert darauf, daß der Reiter den Tölt erfühlen kann, jene weiche, gelaufene Gangart, für die das Islandpferd berühmt ist. Wir beginnen die Reitstunde in der Halle und machen uns dann auf einen Ausritt in die Umgebung von Kálfholt.

Dauer:
2 Stunden
Reittour:
1 Stunde 40 min.
Reiterliches Niveau:
Fortgeschrittene
Preis:
10.500 ISK
Information und Buchung: kalfholt@kalfholt.is | (+354) 487-5176
Loading...